News-Archiv

  • Dr. Tobias Busch geehrt

    Für über 25 Jahre kommunalpolitische Arbeit erhielt unser langjähriger Fraktionsvorsitzender Dr. Tobias Busch den goldenen Ehrenring der Stadt Frankenthal. Herzlichen Glückwunsch von der CDU Frankenthal!

  • Baldauf ist Direktkandidat für Frankenthal!

    Mit einem beeindruckenden Vertrauensbeweis wurde Christian Baldauf auf dem Frankenthaler CDU-Kreisparteitag gewählt, er erhielt 100% der abgegebenen Stimmen. Das ist ein deutliches Signal: Christian Baldauf ist der Richtige!

  • Hilfe für Frankenthaler Vereine

    Die CDU Frankenthal hat durchgesetzt, dass die Stadt ein Hilfsprogramm für Vereine und Künster aufsetzt, sowie eine finanzielle Unterstützung von vorerst 40.000€ für Frankenthaler Vereine und Künstler, die unter den Folgen der Corona-Epidemie leiden.

  • CDU-Antrag: Digitalisierung der Ratsarbeit

    In Anbetracht der aktuellen Lage zeigt sich stärker denn je, wie wichtig die Möglichkeiten zur digitalen Arbeitsfähigkeit des Rates sind. Daher hat die CDU-Stadtratsfraktion einen Antrag eingebracht, den Sie hier in voller Länge lesen können. Eine fachbereichs- und fraktionsübergreifende Arbeitsgruppe Digitalisierung fordert die CDU-Stadtratsfraktion, um aus den Erfahrungen der Corona-Krise die Digitalisierung der Verwaltung im Hinblick auf

  • #WirBleibenZuhause

    Mit dem Hashtag #WirBleibenZuhause startete Jens Spahn eine Kampagne, um der Ausbreitungsrate des Covid-19 Virus entgegenzutreten und auch die CDU Frankenthal unterstützt diese Kampagne. Die Einsicht zur Selbst-Isolation ist noch längst nicht in jeden Kopf vorgedrungen. Das Bundesministerium für Gesundheit fordert die Menschen nun mit #WirBleibenZuhause dazu auf, ihr Heim nur im Notfall zu verlassen. Auch

  • Solidaritätsveranstaltung für die Opfer rechtsextremer Gewalttaten

    Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf lädt am Samstag, 29. Februar 2020 um 9:00 Uhr bei den Arkaden am Rathaus zu einer Solidaritätsbekundung anlässlich des schrecklichen Terrorakts in Hanau ein. Wir dürfen uns nicht einschüchtern lassen von Hass und Aggression. Weder Muslime, noch Juden, Christen oder andere gesellschaftliche Gruppen oder Minderheiten dürfen in Furcht leben.

  • Eppstein: Baugebiet Bornfeld 3
  • Weihnachtsgruß der CDU
  • Ankündigung: Bürgerdialog am Jakobsplatz
  • Christian Baldauf als Spitzenkandidat nominiert!